Berühmte Persönlichkeiten im Feusisgarten

Oda Schaefer

Horst Lange

Artur Beul

Oda Schaefer (1900-1988) und Horst Lange (1904-1971)

Nach dem zweiten Weltkrieg wurden die deutschen Schriftsteller Oda Schaefer und Horst Lange über Vermittlung von Erich Kästner vom Zürcher Theaterdirektor Kurt Hirschfeld zu einem Aufenthalt in die Schweiz eingeladen. Max Frisch kümmerte sich um die Unterbringung und brachte die beiden in den Feusisgarten, wo sie sich 1947-1948 aufhielten. Oda Schaefer beschreibt diese Zeit in ihren Erinnerungen «Die leuchtenden Feste über der Trauer».

 

Schaefer war nach 1945 in Deutschland vor allem als Lyrikerin sehr bekannt und erhielt zahlreiche Preise. Der erfolgreiche Kinofilm «Poll» (2012) handelt von einer Episode aus ihrer Jugend.

 

Horst Lange gehört zu den grossen deutschen Dichtern der ersten Hälfte des vergangenen Jahrhunderts. Sein bekanntester Roman ist «Schwarze Weide», der von Schriftstellern wie Gottfried Benn, Günter Eich und Wolfgang Koeppen als Werk von bleibendem Rang eingestuft wurde. Langes Erzählung «Die Leuchtkugeln» wurde von Carl Zuckmayer als «das beste und menschlichste Kriegsbuch des Zweiten Weltkriegs» gelobt.

Oda Schaefer,
Erinnerungen

Kinofilm "Poll"

Oda Schaefer (Bildrechte: Titus Horst)

Artur Beul (1915-2010), Komponist und Maler

Artur Beul stammt aus Einsiedeln und ist der bekannteste Schweizer Schlagerkomponist der 1950er und 1960er-Jahre, Schöpfer zahlreicher Evergreens wie «Nach em Räge schint Sunne», «Stägeli uf, Stägeli ab» oder «Am Himmel staht es Sternli z’Nacht». Daneben war Beul auch Maler und hielt sich zehn Jahre lang in den Künstlerkolonien an der Côte d’Azur auf. 2018 gab es die Ausstellung «Artur Beul – Bilderwelt» im Foyer des Chärnehus Einsiedeln.

1979 hat Beul ein Bild vom Feusisgarten (Terrasse mit Blick auf Zürichsee) gemalt (Gouache Mischtechnik und Aquarell). Das Bild befindet sich im Privatbesitz, das Foto wurde uns vom Eigentümer zur Verfügung gestellt.

Artur Beul, Feusisgarten, 1979 (Bildrechte: A. B.)

  • Facebook Social Icon
  • Instagram
  • Twitter

© IG Pro Feusisgarten